Kreativwirtschaftszentrum sucht Zentrumsleitung

Die mg: mannheimer gründungszentren gmbh sucht zum 1.9.2014 eine Zentrumsleitung für das Kreativwirtschaftszentrum Jungbusch

Die mg:gmbh betreibt als städtisches Tochterunternehmen alle in Mannheim ansässigen Existenzgründungszentren (Musikpark, MAFINEX-Technologiezentrum, Deutsch-Türkisches-Wirtschaftszentrum, Kreativwirtschaftszentrum Altes Volksbad, gig7 Gründerinnenzentrum) sowie das Clustermanagement Musikwirtschaft. Ab Januar 2015 übernimmt die mg:gmbh den Betrieb des Kreativwirtschaftszentrums im Stadtteil Jungbusch. Die Zentren stellen ein umfangreiches Angebot an infrastrukturellen Leistungen, Beratung, Vernetzung und natürlich Mietflächen für Existenzgründungen unterschiedlicher kultur- und/oder kreativwirtschaftlicher Ausrichtung zur Verfügung.

Zentrumsleitung Kreativwirtschaftszentrum Jungbusch

Mannheim beschreitet seit über zehn Jahren konsequent den Weg der Kultur- und Kreativwirtschaftsförderung. Mit dem Musikpark Mannheim wurde das erste musikwirtschaftliche und damit auch kreativwirtschaftliche Existenzgründungszentrum Deutschlands installiert. Das Kreativwirtschaftszentrum Altes Volksbad in der Neckarstadt betreut seit 2012 kreative Gründungen.

Die Zentrumsleitung des Kreativwirtschaftszentrums Jungbusch führt und verwaltet das zurzeit im Bau befindliche Zentrum in der Hafenstraße eigenständig und berichtet direkt an die Geschäftsführung der mg:gmbh. Dem Zentrum ist eine eigene Gastronomie mit Außenfläche am Wasser sowie eine kommunale Galerie zugeordnet. Beide Bereiche werden von selbstständigen Betreibern geführt. Neben dem Sicherstellen der administrativen Abläufe sowie der Vermietung und der Gebäudeverwaltung ist die Zentrumsleitung organisatorisch für das umfangreiche Beratungsgeschäft zuständig. Weiterhin erstellt die Zentrumsleitung Konzepte und Produkte zur Förderung der Existenzgründung von kreativwirtschaftlichen Existenzgründungen. Die Stelle ist unbefristet.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.